Erweiterte Suche
Weitere Suchoptionen
Wir haben 0 Ergebnisse gefunden
Ihre Suchergebnisse

Gut Heimendahl

VHB
Zu Favoriten hinzufügen
125

Beschreibung

Geschichte: Haus Bockdorf, landläufig unter dem Namen Gut Heimendahl bekannt, ist ein historischer Gutshof mit langer Geschichte und eng verbunden mit der Samt- und Seidenindustrie in Krefeld. Die erste urkundliche Erwähnung datiert aus dem Jahre 1358. Mit 56 Morgen gehörte das Gut Bockdorf laut Eintragung im Deskriptionsbuch des Amtes Kempen bereits 1659 zu den größeren damaligen landwirtschaftlichen Anwesen der Umgebung. Im Jahr 1781 erwarb der angesehene Krefelder Kaufmann Adam Wilhelm Scheuten das Gut. Unter Scheuten erfuhr die bis dahin für die Kempener Gegend großenteils typische Hofanlage die ersten umfänglichen baulichen Veränderungen.
Im Jahr 1801 wurde Haus Bockdorf an den Krefelder Fabrikanten und Geheimen Kommerzienrat Peter von Loewenich verkauft.
Unter ihm erfolgten weitere grundlegende Veränderungen der Hofanlage. So wurde unter anderem ein neues Herrenhaus im klassizistischen Stil errichtet. Auch heute finden sich noch sichtbare Spuren des ehemaligen Eigentümers von Bockdorf am sog. „Löwentor“.
Nachdem das Gut wenige Generationen in der Familie derer von Loewenich verblieben war, erzwang die finanzielle Situation des damaligen Eigentümers im Jahr 1874 den Verkauf. Käufer war der in Krefeld ansässige Preußische Geheime Kommerzienrat und Samtfabrikant Hugo-Alexander Heimendahl, der später in den erblichen Adelsstand erhoben wurde. Neben der Zufahrt und dem Park erfuhr insbesondere das Herrenhaus unter Hugo-Alexander von Heimendahl und später unter seinem Sohn Alexander nochmals weitreichende Veränderungen: So wurde unter anderem dem Herrenhaus dem zeitgenössischen Stil entsprechend unter dem Architekten Hugo Koch ein Backsteinmantel umgelegt und das klassizistisch geprägte Gebäude mit neugotischen Elementen umfassend umgestaltet. Der Gutshof befindet sich seit über 140 Jahren im Besitz der Familie von Heimdendahl und wird landwirtschaftlich sowie für Veranstaltungen genutzt.

Adresse: Haus Bockdorf 2
Stadt:
PLZ: 47906
Land: Germany
In Google Maps öffnen
Location ID : 27039
Duschen Art: keine Duschmöglichkeit
Wasserversorgung: kein Wasseranschluss
Betten Art: keine Übernachtungsmöglichkeit
Verpflegung: keine=Selbstversorger
Vermietungsart: Teilweise
Handyempfang: Kein
WLAN Internet: Kein
Küchenausstattung: Keine
Lage: Innerorts
Anreise PKW: leichtes Gelände
Strom 230V
Starkstrom 400V
Klimaanlage
Kühltruhe
Kühlraum
Kühlschrank
Parkmöglichkeit
Lagerfeuer erlaubt
Grillen erlaubt
Öllaternen erlaubt
Küche: Gasherd
Küche: Stromherd
Küche: Kipper
Hunde willkommen
Familiengerecht
Behindertengerecht

Kontakt aufnehmen:

Bewertungen der Location

Sie müssen sich einloggen um eine Bewertung schreiben zu können

Einträge vergleichen